Aktuelles

✨Wünsch Dir was von der VHS in Rosdorf✨
Seit 2021 gibt es wieder eine Außenstelle der Volkshochschule in Rosdorf und zwar im Familienzentrum im Anne-Frank-Weg 2. Die VHS möchte vor Allem Eines: Eure VHS sein!
Deshalb möchte sie bei Kaffee und Kuchen mit euch ins Gespräch kommen und ihr Angebot gemeinsam mit euch weiterentwickeln.

In Form eines Workshops soll es um folgende Themen gehen:

👉meine Freizeit
👉meine berufliche Entwicklung
👉meine Gesundheitsprävention
👉was mir hier fehlt/ ich würde teilnhemen, wenn….

Gestaltet mit und macht euer Rosdorf zu dem was ihr braucht.

Um Anmeldung wird gebeten.

Kurs: 23F98502

Anmeldung über info@vhs-goettingen.de

Handys für Hummel, Biene und Co.

Die Sammelaktion zum Mitmachen ab sofort auch bei uns.
Gebt euren ausgedienten Handys und Smartphones ein zweites Leben und unterstützt somit den Umwelt- und Klimaschutz. Ausgediente Handys und Smartphones können ab sofort hier abgegeben werden. Gesammelt werden alle Arten von Handys, Smartphones oder Tablets mitsamt Zubehör wie Netzteil, Ladekabel, Akku und Headset. Der Zustand der Geräte ist dabei egal: es können sowohl defekte als auch noch funktionsfähige Geräte abgegeben werden.
Gesammelt wird mithilfe einer Sammelbox des NABU, deren Erlös in den NABU-Insektenschutzfonds fließt. Die abgegebenen Geräte werden entweder repariert und somit wiederverwertet oder fachgerecht recycelt, wodurch wertvolle Ressourcen, wie seltene Erden, gespart werden können.
Wiederverwendbare Geräte werden bei der gemeinnützigen GmbH AfB (Arbeit für Menschen mit Behinderung) wiederaufbereitet und erhalten somit ein neues Leben. Die Geräte werden einer zertifizierten Löschung vorhandener Daten unterzogen und anschließend über die AfB-Ladengeschäfte oder über den Onlineshop wiederverkauft. Nicht funktionsfähige Geräte hingegen werden fachgerecht und ökologisch einwandfrei entsorgt. Das heißt, durch die Rückgabe eurer alten Handys oder Tablets tragt ihr aktiv zur Schonung von Umwelt und Ressourcen bei und helft außerdem mit, die Welt auch sozial ein klein wenig besser zu machen.
 
 
Bei Fragen zu der Sammelaktion wendet euch bitte an Katharina Rorig, Klimaschutzmanagerin Gemeinde Rosdorf, unter 0551 7890156 oder per E-Mail an rorig@rosdorf.de
 
Foto: Naturschutzbund Deutschland (NABU)
VHS KurseFacebook